22.04.2019, 12:52 Uhr - Einsatz #7: Waldbrand

Einsatzort: Ortschaft Riefensbeek-Kamschlacken

Fahrzeuge im Einsatz: TSF-W, MTF

 

Am 22.04.19 wurden wir um 12:54 Uhr zu einem Flächenbrand alarmiert. An der Schadenstelle angekommen erwartete uns eine kritische Einsatzlage. Ausgehend von einem kleinem Brand im Raum der Alten Riefensbeek hatte sich durch Windböen den Hang hinauf Richtung Quietschenberg ein Flächenbrand ausgebreitet. Da die Lage sehr heikel war, wurden insgesamt 9 weitere Feuerwehren mit insgesamt 17 Tanklöschfahrzeugen nachgefordert. Insgesamt waren rund 170 Kräfte aus den Kreisen Göttingen und Goslar im Einsatz. Gemeinsam gelang es uns, den Brand unter Kontrolle zu bringen. Unterstützt wurden wir dabei vom DRK, welche uns mit Essen und Trinken versorgten. Durch die Nachlöscharbeiten, die Brandwache über Nacht und die Rückbaumaßnahmen zog sich der Einsatz bis in die Nachmittagsstunden des 23.04.19 hin. Am 23.04.2019 um 16 Uhr waren alle Einsatzkräfte wieder im Gerätehaus.